Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Kein lästiges Drucken und Versenden von Auswertungen in Ihrem Büro

Kein lästiges Drucken und Versenden von Auswertungen in Ihrem Büro

Druckzentrum der eurodata versendet direkt an Ihre Mandanten oder deren Arbeitnehmer

Im Kontakt zwischen Steuerberater bzw. Buchhaltungsbüro und Mandant wird die Nutzung neuer elektronischer Medien immer wichtiger. Dennoch bestehen viele Mandanten darauf, dass ihnen im Rahmen der Lohn- und Gehaltsabrechnung die Auswertungen in Papierform zugeschickt werden. edlohn bietet hier in Zusammenarbeit mit dem eurodata Druckzentrum folgende Lösungen zur Auslagerung des Drucks und Versands Ihrer Auswertungen an:

  • Mandantenversand

    Sie haben die Möglichkeit, alle im Rahmen der Abrechnung erzeugten Auswertungen vom Druckzentrum der eurodata direkt an den Mandanten verschicken zu lassen.

    Das Besondere dabei: Alle Dokumente, die einem Arbeitnehmer ausgehändigt werden (Entgeltabrechnungen, LSt-Bescheinigungen und SV-Meldungen), werden zusammen kuvertiert. Insbesondere in den Abrechnungsmonaten Dezember und Januar entfällt damit für den Mandanten das lästige Zusammenstellen der Dokumente für die einzelnen Arbeitnehmer.
  • Arbeitnehmerversand als zusätzliche Option möglich

    Gerade bei größeren Mandanten oder bei Mandanten mit mehreren Filialen werden aus Gründen des Datenschutzes vom Arbeitgeber oft die Arbeitnehmerdokumente per Post an die Mitarbeiter verschickt. Erleichtern Sie Ihren Mandanten die Arbeit und lassen Sie die Arbeitnehmer-Dokumente direkt vom eurodata Druckzentrum an die Arbeitnehmer drucken und versenden. Ihr Mandant wird es Ihnen danken - und die Dienstleistung auch gerne bezahlen.
  • Ausblick: Arbeitnehmerversand per E-Postbrief

    Der E-Postbrief bietet die ideale Ergänzung in den Fällen, in denen ein Teil der Arbeitnehmer eines Mandanten Ihre Dokumente gerne auf gesichertem Weg elektronisch erhalten möchte, ein anderer Teil auf dem herkömmlichen Postweg per Papier. Als Partner von E-Post arbeitet eurodata derzeit bereits an der Umsetzung einer sehr bequemen und preisgünstigen Lösung.
     

Für weitere Infos zur Einrichtung des Mandanten- und/oder Arbeitnehmerversandes sowie zu Preisen, wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Berater-Nr. per Mail an lohn-hotline@eurodata.de

Artikelaktionen