Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Neue Version edtime/edpep online

Neue Version edtime/edpep online

Seit 22.März 2018 arbeiten die edtime- und edpep-Nutzer mit der Version 2.11, die wichtige Neuerungen auch im Zusammenhang mit der Lohnabrechnung beinhaltet.

Neue Version edtime/edpep online

Version 2.11 online

In der edlohn-Version 9.9.7, mit der Sie seit 16.03.2018 arbeiten, wurde bereits auf den Seiten 25 und 26 beschrieben, dass neue Lohnarten zur Verfügung stehen. Diese Lohnarten wurden für die Integration der Daten aus edtime eingerichtet. Sie betreffen das wichtige Thema der Zuschläge im Fall von Arbeitsleistungen ohne Anwesenheit. Stichworte hierzu: 3-Monatsdurchschnittsberechnung und „Phantomlohn“.

Mit der aktuellen Version von edtime wurden die Spalten erweitert, die in edlohn für die Abrechnung bereitgestellt werden. Die beiden neuen Spalten tragen die Titel „Zuschläge ohne Arbeitsleistung Urlaub“ und „Zuschläge ohne Arbeitsleistung Krankheit“. Die Spalten müssen jetzt auf Ihrer Seite lediglich noch den Lohnarten „Zuschlag Urlaubsentgelt (edtime)“ und „Zuschlag Lohnfortzahlung Krankheit (edtime)“ zugeordnet werden. Neben der Erweiterung der lohnrelevanten Spalten haben Ihre Mandanten auch ein mehrstufiges Genehmigungsverfahren bei Urlaubsanträgen, eine Zeitverteilung der gestempelten Arbeitszeiten auf verschiedene Gruppen oder Standorte und andere interessante Werkzeuge mit der neuen Version erhalten. Die komplette Beschreibung mit den neuen Funktionen lesen Sie hier

Wenn Sie diese Gelegenheit nutzen möchten, Ihre Spaltenzuordnung nochmals gemeinsam mit der edtime-Systemberatung durchzusehen und zu prüfen, schicken Sie uns gerne eine Mail an edtime-support@eurodata.de. Ihre Arbeitsersparnis ist unser Ziel.


Herzliche Grüße

Ihre edtime Systemberatung

Artikelaktionen