NPS / Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihre Bewertung

Umfrage nach dem sog. Net Promotor Score (NPS) misst auf einfache Weise die Kundenzufriedenheit

Umfrage nach dem sog. Net Promotor Score (NPS) misst auf einfache Weise die Kundenzufriedenheit

Die Herausforderungen in der Lohn- und Gehaltsabrechnung werden nicht kleiner. Corona-KUG und IfSG machen gerade (Sommer)Pause, doch kommt nun das Bürokratiemonster Energiepreispauschale (EPP) um die Ecke. Wir wollen Sie als Anwender*innen bei der Weiterentwicklung von edlohn/ETAXlohn noch mehr in den Mittelpunkt stellen, um Sie mit einem tollen System und viel Service für die Lohn- und Gehaltsabrechnung in der gesicherten eurodata Cloud zu begeistern.

Deshalb stellen wir Ihnen nach einer etwas längeren Pause in den kommenden Tagen beim Anmelden in edlohn wieder folgende Frage:

Bitte beurteilen Sie auf einer Skala von 1 bis 10, wie wahrscheinlich es ist, dass Sie edlohn Ihren Freunden/Kollegen empfehlen.“

Diese einfache Frage basiert auf dem sogenannten Net Promotor Score (NPS), einem wissenschaftlich anerkannten Ansatz zur Messung der Kundenzufriedenheit (siehe http://www.net-promoter.de/).

Es würde uns sehr freuen, wenn Sie bei der NPS-Umfrage bereits zu den sogenannten Promotoren (9 oder 10 Punkte) gehören und uns aktiv weiterempfehlen oder wenn Sie zumindest im großen und ganzen mit edlohn/ETAXlohn zufrieden sind (7 oder 8 Punkte). Sollten Sie noch nicht wirklich von unserer Lösung überzeugt sein (1 bis 6 Punkte), geben Sie uns bitte in dem Freitext einen Hinweis, mit welchen Verbesserungen bei der Software oder beim Service wir Sie für edlohn begeistern können.

Wir sind gespannt auf Ihre aktuelle Einschätzung im Rahmen des Net Promotor Score und auf Ihre Verbesserungsvorschläge.

Artikel teilen

Menü
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner