Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Die Lohn- und Gehaltsabrechnung in der sicheren eurodata Cloud setzt sich weiter durch

Die Lohn- und Gehaltsabrechnung in der sicheren eurodata Cloud setzt sich weiter durch

Zum Jahreswechsel 2015/2016 steigt die Zahl der monatlich abgerechneten Arbeitnehmer weiter stark an.

Die Lohn- und Gehaltsabrechnung in der sicheren eurodata Cloud setzt sich weiter durch

Die kostenfreie edlohn Systemberatung - wie immer konzentriert und gut gelaunt

Das Geheimnis des Erfolges unserer Cloud-Lösung edlohn hört sich ganz einfach an: edlohn-Anwender arbeiten wie in einem Vor-Ort-System von wo sie wollen und wann sie wollen ... und haben alle Services des eurodata Hochleistungs-Rechenzentrums zur Verfügung. Das macht das Abrechnen mit edlohn insbesondere für Steuerberater und Lohnbüros höchst effizient bei gleichzeitig sehr hoher Abrechnungsqualität. Aktuell 320.000 Arbeitnehmer-Abrechnungen pro Monat mit stark steigender Tendenz geben das beste Zeugnis ab.

Der starke Anstieg der Abrechnungszahlen hat zwei Ursachen

  • Viele Neukunden

Wir behaupten von uns selbst, dass es aktuell in Bezug auf Effizienz und Abrechnungsqualität kein besseres Lohnsystem als edlohn gibt. Anwender/innen, die ein Rechenzentrums-System im Einsatz haben (z.B. Datev LODAS) und 5 Minuten auf eine Probeabrechnung warten müssen, können ebenso wenig effizient arbeiten, wie Kollegen/innen mit Vor-Ort-Systemen (z.B. SBS), die selbst in der Kanzlei bzw. Lohnbüro dafür sorgen müssen, dass das gesamte Meldewesen funktioniert. Die Cloud-Lösung edlohn verbindet das Beste aus beide Welten.

Die strategische Überlegenheit von edlohn überzeugt mehr und mehr Kanzleien und Lohnbüros. So bringen allein zum Jahreswechsel 2015/2016 unsere Neukunden aus den verschiedensten Vorsystemen mehrere tausend Arbeitnehmer mit, die ab Januar 2016 neu mit edlohn abgerechnet werden.

  • Viele Neumandate von Bestandskunden

Mit edlohn kann die Lohnabteilung in einer Steuerkanzlei rentabel aufgestellt werden. Aus diesem Grund gehen mehr und mehr edlohn-Büros aktiv in die Akquise neuer Lohnmandate. Inzwischen haben wir sehr viel Erfahrung bei der Datenübernahme aus Vorsystemen gesammelt. Unsere edlohn Systemberatung unterstützt Sie jederzeit sehr gerne bei allen Fragen rund um Datenübernahme bei neu akquirierten Mandanten. Eine kurze formlose E-Mail mit Angabe Ihrer Berater-Nr. an lohn-hotline@eurodata.de genügt.

 

 

Artikelaktionen