Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Keine ELENA-Meldung ohne Versicherungsnummer

Keine ELENA-Meldung ohne Versicherungsnummer

Automatische Rückmeldung mit Version 5.3 freigeschaltet

Im Rahmen des Elena-Verfahrens 2010 werden von den Annahmestellen der Sozialversicherung nur Meldungen mit gültiger Versicherungsnummer des Arbeitnehmers verarbeitet.

--------------

Rückmeldung der Versicherungsnummer durch die Krankenkasse

Die Datenerfassungs- und -übermittlungsverordnung (DEÜV) sieht vor, dass die Krankenkasse künftig verpflichtet wird, in folgenden Fällen die korrekte SV-Nummer eines Arbeitnehmers zu ermitteln und an den Arbeitgeber elektronisch zurückzumelden:

  • Anmeldung/Sofortmeldung eines Arbeitnehmers ohne Versicherungsnummer
  • Anmeldung/Sofortmeldung eines Arbeitnehmers mit falscher Versicherungsnummer

--------------

Einzigartiger Service in edlohn

Seit der Auslieferung der neuen Version 5.3 werden im erweiterten Pilotbetrieb die ersten rund 4.200 von der Bundesknappschaft gelieferten SV-Nummern vollautomatisch, direkt und sicher in edlohn/ETAXlohn zurückgemeldet.

Diesen Service kann Ihnen derzeit sonst keiner bieten - Vorteil ASP-Lösung edlohn.

 

zur Freigabemitteilung Version 5.3

Artikelaktionen
« Dezember 2016 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031